Bildungsangebot finden

Führungskräftetraining für Mitarbeitende im kirchlich/sozialen Raum

Fuehrungskräftetraining

Das Führungskräftetraining erweitert Ihre Führungskompetenzen!

Sie haben sich bereits als Führungskraft positioniert und sind sattelfest in Ihrer Fachkompetenz? Jedoch sind neben dem fachlichen Wissen auch soziale Führungskompetenzen unerlässlich, um Ihre Mitarbeitenden möglichst frühzeitig zur Zielerreichung zu verhelfen. Dazu gehören Kenntnisse der Psychologie des Verhaltens, der Kommunikation und der Argumentation. Denn das wichtigste Vermögen Ihres Hauses ist das, was Ihre Mitarbeitenden vermögen. Mit diesem Führungskräftetraining erhalten Sie die Chance Ihre Wissenslücken zu füllen und Ihre Führungskompetenzen zu fördern.

Für Sie als Führungskraft bedeutet Führen, eine Welt zu gestalten, der andere gerne angehören wollen. Die meisten Führungskräfte haben in ihrer Ausbildung davon jedoch nichts erfahren oder gelernt. Denn wie wollen Sie Ziele erreichen und eine erstklassige Ergebnisführung vorweisen, wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre Mitarbeitenden führen und motivieren? Wie ist es möglich Ziele zu erreichen, wenn Sie keine Regeln kennen, die mit emotionaler Intelligenz auch Menschen dauerhaft erreichen? Wie führen Sie ein Controlling durch, ohne dass Sie Ihre Mitarbeitenden kontrollieren müssen? Wie setzen Sie und Ihre Mitarbeitenden motiviert die Aufgaben im täglichen Leben um, damit die Werte und Ziele Ihrer Organisation auch im und mit dem Team erreicht werden?

Zielgruppe:

Erfahrene oder angehende Fach- und Führungskräfte, die im sozialen oder kirchlichen Raum tätig sind. So leiten Sie z. B. als Fachwirt/-in für Erziehungswesen eine soziale Einrichtung.

Innerhalb des 5-Tages-Sequenzen-Trainings lernen die Teilnehmer die Trainingsthemen nicht isoliert, sondern sind von Anfang an in der Lage Gesamtzusammenhänge zu erkennen. Die Wiederholung in einem anderem Kontext erhöht die Merkfähigkeit, so dass bestimmte Verhaltensweisen schon während des Trainings in die automatische Reaktion der Teilnehmenden übergehen können.

Inhalte:

Selbstmanagement:

  • Ressourcen freisetzen und verankern
  • Positive Energie und Motivation
  • Innere Sicherheit aufbauen und festigen
  • Den persönlichen Spitzenzustand herausfinden und bei Bedarf aufrufen
  • Alte, hemmende Verhaltensmuster ablegen und neue, fördernde Verhaltensweisen aneignen
  • Positiv-Negativ-Spirale erkennen

Menschenführung:

  • Beziehungsmanagement / Grundlagen der Mitarbeitergesprächsführung
  • Verbale Beziehung aufbauen
  • Nonverbale Beziehung aufbauen
  • Rapport - Gemeinsamkeiten feststellen
  • Mit sich selbst und anderen besser umgehen
  • Die „Welt der Mitarbeitenden” betreten und sich professionell darin bewegen
  • Motive der Mitarbeitenden erkennen
  • 8 Regeln wirkungsvoller Teambesprechung

Ergebnisführung:

  • Wünsche, Visionen, Ziele
  • Erstellung eines Teamzielplans
  • Aktivitätenplan und Kontrolle
  • Zielcheckliste und Besprechungsplan
  • Wirkungsvoll delegieren
  • Einsatz wirkungsvoller Metaphern
  • 8 Regeln des Zielvereinbarungsgespräches

Rückmeldung:

  • Konfliktgespräche
  • Selbstbild / Fremdbild
  • Umgang mit Lob und Anerkennung
  • Veränderungen durch fördernde Kritik
  • Feedbackgespräche

Controlling: 

  • 6 Schritte erfolgreicher Kontrolle
  • Kontrolle delegierter Aufgaben
  • Selbst-, Mitarbeiter- und Teamcontrolling
  • Zustandscontrolling
Zielsetzung:

Das Führungskräftetraining vermittelt Ihnen die nötigen sozialen Führungskompetenzen, um sich als Führungskraft selbst zu reflektieren, Ihre Mitarbeitenden erfolgreich zu führen und Ihre Unternehmensziele zu erreichen. Kurzum Sie erhalten die nötigen Kenntnisse, die Sie benötigen, um in einer verantwortungsvollen Führungsposition bestehen zu können.

Referenten:

Der ausgebildete Trainer & Coach Johannes H. Mertens führt Sie mit seiner vielfältigen und jahrelangen Erfahrung durch Ihr Training. Sein beruflicher Werdegang bildet seine Erfahrungsgrundwerte für die Tätigkeit als Trainer, Coach und Berater mit der Fokussierung „Innere Einstellung“ und „Verhaltensänderung“ und deren Umsetzung im Alltag.

Materialien zum Bildungsangebot:

Flyer Fuhrungskrafte Kirche 2017

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Kosten: 1.190,00 €

Weitere Kosteninformationen:

Im Seminarpreis enthalten sind alle Arbeitsunterlagen sowie die Verpflegung. Zusätzlich erhalten Sie die Möglichkeit zur Übernachtung und Verpflegung. Im Rahmen des Führungskräftetraings können Sie ein Einzelzimmer mit Dusche und WC inkl. Frühstück zu einem Komplettpreis von 39,00 € pro Nacht buchen. Ebenfalls bieten wir Ihnen ein Abendessen zu einem Preis von 8,50 € an.

Individuelle Förderung (Teilnehmer):

Bildungsscheck


zurück
Ansprechpartnerin
...

Frau Stephanie Schlüter
Sekretärin, Sachbearbeiterin
Tel. : 02852 89-1337


Kurstermine:

  • Bildungsangebotsnummer: TB1761

    Beginn: 12.09.2017 - 09:00 Uhr
    Ende: 09.01.2018 - 17:00 Uhr
Dauer:

5 Termine

Zeiten/Termine:

12.09.2017
10.10.2017
21.11.2017
12.12.2017
09.01.2018

jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsform: Seminar

Kosten: 1.190,00 €
Weitere Kosteninformationen siehe Beschreibung

Anzahl Plätze: Qualitätsbedingt werden max. 12 Führungskräfte teilnehmen.

Standorte:
Hamminkeln-Dingden

So finden Sie uns!

Video:

Ausbildung der Ausbilder nach AEVO (IHK)

Innerhalb von 90 Unterrichtseinheiten werden sie optimal auf die Prüfung zum Erwerb des Ausbilderscheins nach AEVO vorbereitet, die Sie dazu berechtigt Ihre zukünftigen Fachkräfte bestmöglichst auszubilden.

Fachwirt/-in für Erziehungswesen

Mit dieser Weiterbildung erhalten Sie das notwendige betriebswirtschaftliche Wissen, um als leitende Führungskraft eine soziale Einrichtung erfolgreich führen zu können.